Anmeldungen

Für weitere Informationen und Fragen zu den Bildungsgängen oder Anmeldeformalitäten steht Ihnen das Sekretariat zur Verfügung.
Bewerbungsfristen: Verspätet eingehende Anmeldungen werden nach Maßgabe freier Plätze berücksichtigt.

Betriebliche Ausbildung (duale Ausbildung)

Einzureichende Unterlagen

  • Anmeldebogen
  • Kopie des Ausbildungs- bzw. Umschulungsvertrages oder Vertrages über eine Einstiegsqualifizierung
  • Kopie des Zeugnisses über den allgemeinbildenden Schulabschluss

Ergänzende Hinweise

  • Die Anmeldung erfolgt in der Regel durch den Ausbildungsbetrieb
  • Für Umschüler*innen gelten besondere Aufnahmevorschriften; Bitte setzten Sie sich im Vorfeld mit der Schule in Verbindung!

Bewerbungszeitraum:

laufend mit Abschluss eines Ausbildungsvertrages

Zuständig im Sekretariat:

Fr. Marotz (1. Lehrjahr),
Hr. Scheffler (2. Lehrjahr)

Staatlich geprüfte(r) elektrotechnische(r) Assistent(in) + Fachoberschule (3-jähriger Bildungsgang)

Einzureichende Unterlagen

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Anmelde- und Leitbogen
  • zwei aktuelle Passbilder
  • Nachweis des Wohnsitzes
  • Bewerbungsanschreiben und tabellarischer Lebenslauf

Ergänzende Hinweise

  • Ziel: Doppelqualifizierung in drei Jahren (Ausbildung zum Assistent(in) in zwei Jahren und anschließend Fachhochschulreife in einem Jahr)
  • Aufnahmebedingung: erfolgreicher MSA

Bewerbungszeitraum:

Anfang Februar bis Ende Juli

Zuständig im Sekretariat:

Fr. Wawerek

Servicekraft für Elektrotechnik (2-jähriger Bildungsgang)

Einzureichende Unterlagen

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Anmelde- und Leitbogen
  • zwei aktuelle Passbilder
  • Nachweis des Wohnsitzes
  • Bewerbungsanschreiben und tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. Nachweis des Aufenthaltsstatus

Ergänzende Hinweise

  • Ziel: Beruf und MSA
  • Aufnahmebedingung: erfolgreicher BBR oder eBBR

Bewerbungszeitraum:

Anfang Februar bis Ende Juli

Zuständig im Sekretariat:

Fr. Wawerek

Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA)

Einzureichende Unterlagen

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Anmelde- und Leitbogen
  • zwei aktuelle Passbilder
  • Nachweis des Wohnsitzes
  • Bewerbungsanschreiben und tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. Nachweis des Aufenthaltsstatus

Ergänzende Hinweise

  • Ziel: Berufliche Grundbildung und Erwerb des nächst- höheren Schulabschlusses
  • Aufnahmebedingung: ohne Abschluss / BBR / eBBR im Anschluss an die allgemeinbildende Schule
  • Aufnahmevorschriften: Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit der Schule in Verbindung.

Bewerbungszeitraum:

Anfang Februar bis Ende Juli

Zuständig im Sekretariat:

Fr. Wawerek

Fachoberschule (1-jähriger Bildungsgang)

Einzureichende Unterlagen

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie des MSA-Zeugnisses
  • Kopie des Gesellenbrief
  • zwei aktuelle Passbilder
  • Nachweis des Wohnsitzes
  • ggf. Nachweis des Aufenthaltsstatus

Ergänzende Hinweise

  • Ziel: Erwerb der Fachhochschulreife
  • Aufnahmebedingung: MSA oder gleichwertige Schulbildung und erfolg- reicher Abschluss einer Berufsausbildung in einem anerkannten elektrotech- nischen Beruf mit mind. zweijähriger Ausbildungs- dauer oder eine mind. fünfjährige Berufstätigkeit

Bewerbungszeitraum:

Anfang Februar bis Ende Juli

Zuständig im Sekretariat:

Fr. Wawerek