Fachoberschule

Ziel des Bildungsgangs

Ziel des Bildungsgangs ist der Erwerb der allgemeinen Fachhochschulereife, die zum Studium an jeder Hochschule berechtigt.

Aufnahmevorrausetzungen

Zur Aufnahme in diesem Bildungsgang müssen folgende Vorraussetzungen erfüllt worden sein:

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder gleichwertiger Schulabluss und
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten elektrotechnischen Beruf von mindestens zweijähriger Ausbildungsdauer
oder
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder gleichwertiger Schulabluss und
  • Eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit
Die Probezeit beträgt ein Schulhalbjahr.

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Bildungsgangs stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten offen:

  • Ein Studium an einer allgemeinen oder fachgebundenen Hochschule
  • Möglichkeit des Erwerbs der allgemeinen Hochschulreife an einer Berufsoberschule
  • Absolvierung einer Berufsausbildung im dualen System

Inhalte des Bildungsgangs

Die folgende Inhalte werden im Bildungsgang durch die Schüler*innen absolviert. Die mit (P) markierten Unterrichtsfächer sind Prüfungsfächer.

Allgemeinbildender UnterrichtFachbezogener Unterricht
  • Deutsch (P)
  • Englisch (P)
  • Mathematik (P)
  • Politische Weltkunde / Geschichte
  • Sport
  • Elektrotechnik (P)
  • Technische Kommunikation
  • Physik
  • Chemie

Anmeldung

Weitere Informationen und den Aufnahmeantrag stehen hier zum Download bereit.

Aufnahmeantrag Informationsblatt