Geschichte am Standort

1981 Eröffnung der Schule mit dem Haus B und der Sporthalle als kommunale Berufsschule II
1991 Filiale des OSZ Energietechnik
1993 Ausgliederung aus OSZ Energietechnik I als eigenständiges OSZ Energietechnik II
1994 Modernisierung der Häuser A und B
1995 Modernisierung der Sporthalle
1998 Das OSZ gibt sich den Namen des Ingenierus, Erfinders und Unternehmers Hein Moeller
2001 Fertigstellung von Haus C und eine umfassende Umgestaltung des Schulhofs
2003 Fertigstellung der Werkstätten für den fachpraktischen Unterricht
2010 Energetische Sanierung der Fassaden von Haus A
2014 Energetische Sanierung von Haus B

Folge uns auf Instagram

insta nametag

Lernvideos auf YouTube

youtube hms