. .

Zweijährige Berufsfachschule im Berufsfeld Elektrotechnik

– Servicekraft für Elektrotechnik –
Dieses Bildungsangebot richtet sich an Schüler mit einem einfachen oder erweiterten Hauptschulabschluss.
In zwei Schuljahren erhalten die Schüler eine berufsübergreifende Bildung und eine berufliche Grundbildung, die mit einer schulischen Abschlussprüfung endet.

Schüler, die an dieser Ausbildung teilnehmen, können den mittleren Schulabschluss ohne Prüfung zuerkannt bekommen.

Innerhalb des Ausbildungsjahres werden folgende Fächer unterrichtet:

Berufsübergreifender Lernbereich:

Berufsbezogener Lernbereich:

Deutsch / Kommunikation
Wirtschafts- und Sozialkunde
Englisch
Sport

Laborplatz

1. Fachtheorie

    Mathematik
    Elektrotechnik
    Installationstechnik
    Informatik
   Gebäudekommunikation

2. Fachpraxis

    Metalltechnik
    Elektroinstallation
    Betriebliche Praktika



Hier zwei Downloads mit den Aufnahmevoraussetzungen:

1. Den Aufnahmeantrag für das kommende Schuljahr können Sie hier herunterladen.
    (pdf-Dokument)

Bewerbungen sind ab Februar möglich.

2. Ein Infoblatt über die zweijährige Berufsfachschule im Berufsfeld Elektrotechnik erhalten Sie hier.
    ( pdf-Dokument )