0000 sample

Gottlieb-Münsinger-Pokal

Die Hein-Moeller-Schule hatte den Pokal im letzten Jahr gewonnen und richtete als Vorjahressieger das Fußballturnier um den Gottlieb-Münsinger-Wanderpokal in diesem Jahr aus.

Teilnehmen konnten Mannschaften aus beruflichen Schulen, deren Fußballer*innen vorzugsweise aus den Klassen der berufsqualifizierenden und Willkommenslehrgänge sowie der integrierten Berufsausbildungsvorbereitung (IBA) stammen.

Ort:            BVG-Stadion in der Siegfriedstr. 71, 10365 Berlin (Lichtenberg)
                   fußläufig etwa 10 Minuten von der Hein-Moeller-Schule entfernt

Termin:     15. Mai 2019

Ergebnis:    Zweiter Platz für die Fußballer der Hein-Moeller-Schule, ein toller Erfolg!

Fünf Spiele bei kühler, trockener und sonniger Witterung standen auf dem Programm. Drei Siege und nur zwei Niederlagen beim späteren Turniersieger. Die Mannschaft fand immer besser zueinander und ein starker Torhüter hielt unseren Kasten sauber. In den entscheidenden Momenten schlugen wir eiskalt zu. Wir hatten die charmantesten Fans und einen schönen Tag im Stadion - bis nächstes Jahr. Großes Lob ging bei der Auswertung an alle Beteiligten für das überaus faire Spielverhalten, keine bösen Fouls, keine Meckereien oder gar Tätlichkeiten - super.

Der Wanderpokal ging an die Mannschaft der August-Sander-Schule, welche in allen Spielen siegte.

2018 ftiw 1 2018 ftiw 1 2018 ftiw 1
2018 ftiw 1 2018 ftiw 1 2018 ftiw 1

Text: M.Köpke
Bilder: D.Kramer