Fachbereich Geisteswissenschaften

"Warum wird der Strom aus der Steckdose immer teurer?", "Wie kann es sein, dass ich in Berlin und anderen Städten keine bezahlbare Wohnung mehr finde und was kann ich dagegen tun?", "Warum ist ein außenpolitischer Konflikt nicht in zwei Sätzen erklärt?", "Geht mich die Globalisierung etwas an?", und "Werde ich im Alter von meiner gesetzlichen Rente leben können?"

Dies sind nur einige Beispiele von Fragen, die die Kolleg*innen des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialkunde mit Ihnen gemeinsam analysieren, erörtern und beurteilen. Dabei haben wir nicht den Anspruch, Sie zu belehren, sondern wir werden:

  • aktuelle Prozesse in Wirtschaft und Gesellschaft aufgreifen und bewerten
  • unabdingbare Rechtskenntnisse vermitteln
  • Diskussionen Raum geben mit dem Ziel, andere Meinungen bzw. Perspektiven zu untersuchen
  • anhand bedeutender Ereignisse Fälle und Konflikte analysieren
  • Experten einladen oder mit Ihnen zu Experten gehen, um mehr über ein Thema zu erfahren

und vieles, vieles mehr.

Der Fachbereich Wirtschafts- und Sozialkunde arbeitet den Bereich Sprachbildung in den Fachunterricht ein, damit Schüler*innen und Auszubildende die Möglichkeit haben, dem Unterricht im Fachbereich auch sprachlich zu folgen und damit erfolgreich absolvieren.

Sie können sich dabei auf etwas verlassen: Der Unterricht wird so ablaufen, dass er die aktuelle Unterrichtsforschung widerspiegelt:

  • Möglichst alle Perspektiven betrachten
  • Moderne Methoden und Sozialformen einsetzen
  • Interaktiv handeln!

Neugierig geworden? Dann klicken Sie sich durch den Fachbereich!

fb eus 06  fb eus 06  fb eus 06 

Aktivitäten des Fachbereichs Geisteswissenschaften

  • Verfolgt - Verschont - Integriert ...

    Was passierte mit den Nazis nach 1945? Workshop - Topographie des Terrors; Klasse 5701 Die Auszubildenden erarbeiteten an Quellen und anderen Dokumenten, sowie Film- und Tonaufnahmen von "großen",...

    Weiterlesen...

  • Klassenfahrt Malta

    Die Schüler*innen der Berufsfachschule waren im Zeitraum vom 09.02.2019 bis 16.02.2018 auf Klassenfahrt auf Malta. In dieser Zeit wurden neben Kunst & Kultur auch technische Sehenswürdigkeiten...

    Weiterlesen...

  • Klassenfahrt Edinburgh

    Die Schüler*innen der Berufsfachschule waren im Zeitraum von 10.02.2018 bis 15.02.2018 auf Klassenfahrt in Edinburgh. In dieser Zeit wurden neben Kunst & Kultur auch technische Sehenswürdigkeiten...

    Weiterlesen...

  • Juniorwahl - Europawahl

    Liebe Schüler*innen der Hein-Moeller-Schule, in der Zeit vom 13. - 17. Mai 2019 sind eure Stimmen gefragt - ihr wählt der Europäische Parlament - auf Probe!

    Weiterlesen...

  • dialog P - Mit Politikern im direkten Gespräch

    Am 05.03.2019im Zeitraum von 09:00 Uhr - 11:00 Uhrkamen Politiker von im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien zu uns. Für zwei Berufsschulklassen hat sich die Möglichkeit geboten, in einer Art...

    Weiterlesen...

  • Besuch und Führung durch den Bundestag

    Politik trifft Ausbildung - Azubis im Deutschen Bundestag Am 18.12.2018 besuchten angehende Elektriker den Bundestag und führten zuvor eine kurze Diskussionsrunde mit der Bundestagsabgeordneten Dr....

    Weiterlesen...

  • Besuch Fichtebunker

    Nazis schützen eigene Bevölkerung vor Luftangriffen? - Von wegen! Auszubildende der Klasse 5602 besuchen den "Fichtebunker" am 19.11.2018.

    Weiterlesen...

  • Besuch und Führung durch den Bundestag

    Eine Berufsschulklasse der Hein-Moeller-Schule war zu Besuch im Bundestag. Am 24.05.2018 besuchten angehende Elektriker den Bundestag und führten zuvor eine kurze Diskussionsrunde mit der...

    Weiterlesen...

  • Besuch von Amnesty International

    Am 19.10.2018 besuchte die Klasse OBFd73 Amnesty International im Haus der Demokratie und führte einen Workshop zum Thema Menschenrechte durch. Amnesty International setzt sich seit 50 Jahren für...

    Weiterlesen...

  • Forum Energiepolitik

    Das Forum Energiepolitik fand am 15. und 16 März 2018 an unserer Schule statt. Acht Klassen der dualen Berufsausbildung hatten hierbei die Möglichkeit, in kurzen Seminaren, sich über die...

    Weiterlesen...