. .

Fachoberschule (zweijährig)

Die Fachhochschulreife berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule. Der Unterricht umfasst insgesamt 1,5 Jahre
Vollzeitunterricht (11./ 12.Klasse) mit allgemeinbildenden und fachbezogenen (Elektrotechnik) Fächern.
Zusätzlich ist innerhalb der zweijährigen Ausbildungszeit ein fachbezogenes Praktikum in einem Umfang von 20 Wochenstunden in der Klasse 11 zu absolvieren.

Bewerbungen sind ganzjährig möglich.

Aufnahmevoraussetzungen:

Mittlerer Schulabschluss mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern.

INFO-Blatt zur Fachoberschule ( 2-jährig ) hier laden.
(Word Dokument /pdf-Version)

Aufnahmeantrag zur Fachoberschule ( 2-jährig ) für das im Sommer 2016 beginnende Schuljahr hier laden.
(pdf-Version)

So könnte ein Stundenplan aussehen: Musterstundenplan