. .

Einjährige Berufsfachschule

Dieses Bildungsangebot richtet sich an Schüler mit einem erweiterten Hauptschulabschluss oder dem mittleren Schulabschluss, die keine Lehrstelle erhalten haben.
In einem Schuljahr erhalten die Schüler eine einschlägige Berufsvorbereitung für den Bereich Metall und Elektrotechnik. Die Schüler nehmen an einem dreiwöchigen Betriebspraktikum teil.
 
Schüler, die noch keinen mittleren Schulabschluss haben, können an der Prüfung zum mittleren Schulabschluss teilnehmen.

Innerhalb des Ausbildungsjahres werden folgende Fächer unterrichtet:
 
Allgemeinbildender Unterricht: Fachbezogener Unterricht:
- Deutsch - Elektrotechnik
- Sozialkunde - Technische Darstellung
- Englisch - Fachpraktischer Unterricht ( in unserer Werkstatt)
- Mathematik - Informatik
- Sport  
 
 
 Hier zwei Downloads mit den Aufnahmevoraussetzungen:

1. Den Aufnahmeantrag für das kommende Schuljahr können Sie hier als Word-Dokument oder als pdf-Datei herunterladen.
    (pdf-Dokument )

Bewerbungen sind ab jetzt möglich.

2. Ein Infoblatt über den Erwerb des Mittleren Schulabschlusses im Berufsfeld Elektrotechnik gibt es hier:
     (Word-Dokument / pdf-Dokument )

So könnte ein Stundenplan aussehen: